Therapeutin

Wir verabschieden uns mit Bedauern von Frau Andrea Schill.
Sie ist auf eigenen Wunsch gegangen, um sich neuen Herausforderungen
in der Krebsberatungsstelle der Universität Ulm ab dem 1. Oktober zu stellen.

Wir wünschen Ihr in Ihrem neuen Tätigkeitfeld alles Liebe und Gute
und bedanken uns für Ihre fünfjährige intensive Arbeit bei uns.

Die Nachsorge wird auf jedem Fall in der gewohnten Form weitergeführt.

Ansprechpartner bis zur neuen Besetzung der Stelle,
ist Frau Elvira Wäckerle 1. Vorsitzende des Förderkreises.
Sie hilft Ihnen bei Ihren Fragen gerne weiter und wird Sie,
liebe Familien an die entsprechenden Stellen weiterleiten.